Willi SIBER (D) | B.A.R.O.C.K. - Zauber und Illusion

B.A.R.O.C.K. Zauber und Illusion  - Willi Siber schuf eine Werkserie, deren Tafel- und Wandobjekte in tiefen Holz-Reliefs angelegt wurden. Durch die nachfolgende Interferenzlackierung entsteht „ein irreführendes Spiel fürs Auge“, so Siber. „Für die Barockstadt Wien werde ich mit dieser Ausstellung eine Hommage verbinden, sind die dann gezeigten Arbeiten doch von großer Sinnlichkeit (…) Erfahrungsgemäß lassen sich Rezipienten vom Zauber der stetigen Veränderung der Farbnuancierungen ebenso faszinieren wie von der täuschenden Illusion von Räumlichkeit und Licht“ (Auszug/Text: A. Seebacher / PARNASS).
Vom 3. November 2019 - 2. Februar 2020 zeigt eine Retrospektive im Museum Villa Rot anlässlich seines 70. Geburtstages eine umfassende Ausstellung unter dem Titel „der weg
>>> [mehr zu "Willi Siber - Retrospektive 1980-2020"] 

Ausstellung: 12.9. - 13.10. 2019

Werke aus der Ausstellung - I

Raum 1 - Wandinstallation

Wandinstallation-x12_2019_Multiplex-Chromlack_40x230x10 cm

Raum 2 - im Lichtwechsel

Tafelbobjekt_2019_mdF_Interferenz_60x240x6 cm - Lichteinfall li./re.
Werke aus der Ausstellung - II

Raum4 - Wandrelief-IV

Wandobjekt_2019_MdF_Interferenz_176x116x6 cm

Raum4 - nuancen- und facettenreich

Wand-u.Tafelobjekt_2019_MdF_Interferenzlack_60x140 u.89x68cm
und eine Überraschung durch -             Bodo Hell ...

... ein Geburtstagsgruß für Willi Siber

Diesmal durfte die Literatur kurzfristig von der bildenden Kunst ablenken ...
Willi Siber - Geburtstagslesung zu B.A.R.O.C.K. - Bodo Hell
... selbst Willi Siber war in gespannter Erwartung des Vortrags durch Bodo Hell ...
Willi Siber - Geburtstagslesung zu B.A.R.O.C.K. - Bodo Hell
.. da fiel auch ein Tafelobjekt aus 2019, MDF_Interferenzlack,89x68x9 cm groß aus dem Blick ...
Willi Siber - Geburtstagslesung zu B.A.R.O.C.K. - Bodo Hell
... wenn Bodo Hell seine Geburtstagslesung zu B.A.R.O.C.K. vortrug !
Bodo Hell und Götz Bury ließen es sich nicht nehmen Willi zu seinem bevorstehenden 70. Geburtstag eine eigens geschaffene BAROCK-Ode vorzutragen, athmosphärisch mit Saxophon untermalt.

 

Zurück