Galerie Hrobsky @ Art Vienna

Besuchen Sie uns im 1. Untergeschoß Stand Nummer 7A.3

Die Galerie Hrobsky präsentiert einen Überblick ihres Jahresprogramms – Malerei von Maria Temnitschka, Ulrich Plieschnig und Thomas Riess über Skulpturen von Armin Göringer bis hin zur Zeichnung mit Werken von Ramona Schnekenburger, Soli Kiani, Bettina Paschke. Auch neue Objekte von Walter Weer, als Bindeglied zwischen Papier und Skulptur, werden ausgestellt.

Während der Messe bleibt die Galerie geschlossen...

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Leopold Museum!

"ZOOM" | Thomas Riess

Vernissage: Freitag, 10. März 2017 um 18.30 Uhr
Es spricht: Günther Oberhollenzer (Kunsthistoriker, Autor & Kurator der Landesgalerie Niederösterreich)
Ausstellungsdauer: 11. März - 22. April 2017

Künstlergespräch: Donnerstag, 23. März 2017 um 19.00 Uhr

Thomas Riess ist ein sensibler Beobachter seiner Mitwelt, der ihn umgebenden Menschen und der vorhersehbaren und unvorhergesehenen Umstände, die diese in welche wie auch immer geartete Zusammenhänge bringen. Er ist ein Chronist von Geschehnissen, er beschreibt das Ereignis und dessen Verlauf, formuliert alles schonungslos zur pointierten Anekdote. Mit analytischer Herangehensweise taucht er in die Woge von Alltagsreizen unserer heutigen Zeit ein und setzt sich mit gängigen Betrachtungsmustern auseinander.